Blick in die Ausstellung "Glanz & Eleganz. Juwelenschmuck im Barock".

Virtueller Rundgang | Glanz & Eleganz

Die Sonderausstellung

"Glanz & Eleganz. Juwelenschmuck im Barock"

ist nun virtuell erlebbar!

 

Trug eine Prinzessin schon am Frühstückstisch ihre Diamanten? Was ist der Unterschied zwischen Edelstein, Juwel und Brillant? Gab es eigentlich schon am Hof des französischen Königs Modeschmuck aus Strass?

Mit seiner Ausstellung „Glanz & Eleganz – Juwelenschmuck im Barock“ widmet sich das Museum für Angewandte Kunst Gera in diesem Frühjahr der Welt der kostbaren Preziosen des 18. Jahrhunderts. Im Zentrum stehen einzigartige Stücke barocken Juwelenschmucks aus einer bisher nie der Öffentlichkeit gezeigten Privatsammlung. Die Besucher sind daher herzlich eingeladen in unserer Ausstellung, sowohl die Technik, als auch die Mode hinter den funkelnden Kostbarkeiten zu entdecken.

Zum Rundgang

Zurück