Winterferienprogramm: Tiere der letzten Eiszeit

Dieses Ferienprogramm widmet sich einigen der populären Säugetiere der letzten Kaltzeit (der Weichsel-Kaltzeit) des Eiszeitalters. Im Kinderkabinett „Schwalbennest“ werden Wollhaarmammut, Wollhaarnashorn, Höhlenhyäne und Höhlenbär anhand von Original-Knochen (Fossilien), Abbildungen und Filmausschnitten vorgestellt. Danach widmet sich die Veranstaltung in der Ausstellung zwei bekannten Fundstellen eiszeitlicher Tiere im Raum Gera. Zum Abschluss können die Kinder und Jugendlichen eine Höhlenmalerei eines Wollhaarnashorns zum Mitnehmen anfertigen.

TELEFONISCHE VORANMELDUNG WÄHREND DER ÖFFNUNGSZEITEN EMPFOHLEN! (Gruppengröße limitiert) à 0365 52003, Dienstag bis Sonntag 11 bis 17 Uhr

Zurück